Jubiläum – 05.12.2000

Vor 20 Jahren (zwanzig!) fing alles an. Das ist eine verdammt lange Zeit. Einige Hochs und Tiefs haben wir zusammen erlebt. Allein schon in diesem Corona Jahr, in welches unser Jubiläum fällt.

Eine Reise durch die Zeit VIII

Danke für die schöne Zeit.

Reise mit der Zeit.

Juchu! Geschafft. 20 Jahre. Genau heute, am 05.12. im Jahr 2000, hat Corinna Pfeiffer die Gewerbeanmeldung unterschrieben.

Wir bedanken uns für die schöne Zeit – euer Feedback ist eine riesengroße Motivation! – und freuen uns auf weitere Jahre!

Eine Reise durch die Zeit VII

Was kommt?

Reise mit der Zeit.

Lasergravuren

Vor gut zehn Jahren haben wir uns einen Laser angeschafft. Mit der neuen Technik lassen sich unsere Produkte noch weiter verfeinern und personalisieren. Einige Produkte können so bereits vorher angefertigt werden und nach der Bestellung individualisiert werden. Gerade online ist ein schneller Versand gewünscht. Im Shop erkennt ihr die Produkte am neuen Button "Sofort lieferbar" oder "Last Minute".

Eine Reise durch die Zeit VI

Wo waren wir?

Weihnachtszeit. Marktzeit.

Im Sommer im Tierpark, im Winter auf Märkten. Dieses Jahr ist das erste, in welchem wir komplett ohne Markt durch die Weihnachtszeit gehen. Dafür sind wir jedoch rund um die Uhr für euch in unserem Online Shop, bei Etsy, Amazon Handmade als empfohlener Kunsthandwerker und bei Ebay.

Eine Reise durch die Zeit V

Wo waren wir?

Tierpark

Gleich ein Jahr nach der Gründung eröffneten wir unsere Bastelstraße im Tierpark Germendorf. Unser alter „Glaskasten“ wurde so für einige Zeit für die Lasergravur genutzt.

Eine Reise durch die Zeit IV

Was machen wir?

Weiter geht’s.. welche Produkte haben uns in den letzten Jahren begleitet.

Eine Reise durch die Zeit III

Was machen wir?

Kleine Holzpuzzle, Kerzenständer, Krippenfiguren, Holztiere und Rohlinge aus Holz zum Basteln mit Kindern.. auf Märkten und Festen. Früh morgens wurde unser Bastelstand aufgebaut und voller Vorfreude und Stolz dem Publikum präsentiert. Das kam so gut an, dass aus der Bastelei richtige Arbeit wurde.

Eine Reise durch die Zeit II

Wer sind wir?

Ein waschechter Familienbetrieb.

Corinna Pfeiffer ist gelernte Krippenerzieherin und stellte die ersten Holzspielzeuge für ihre Tochter Anne-Marie selbst her, diese arbeitet seit ihrem BWL-Studium mit. 2010 hängte auch Stephan seinen Job als Schiffsführer an den Nagel und stieg voll mit ein.

Amazon Storefronts

Verkaufen auf Amazon

Seit 2011 sind wir mit unseren Produkten auf Amazon zu finden. Inzwischen gibt es Amazon Handmade - die perfekte Plattform für uns. Die Produkte können personalisiert und die Anfertigungszeit entsprechend angepasst werden. Gerade nach der Schließung von DaWanda ist dies gern gesehen.

Wir reden mit Dir!

Wir fertigen Deine Garderobe mit Wunschnamen.

Personalisierte Produkte persönlich verkauft.

Näher beim Kunden geht es kaum. Wenn wir schon Deine persönliche Bagger Garderobe für Dein Kind und Kinderzimmer anfertigen, möchten wir auch direkt mit Dir reden. So haben wir uns schon vor Jahren ein "Du" angewöhnt. Dies mag Euch auf den ersten Blick komisch vorkommen - ist jedoch vollkommen gewollt. :)

Zeitungsartikel MAZ

In der aktuellen Weihnachtsbeilage der Märkischen Allgemeinen Zeitung findet ihr ein Interview mit Anne-Marie Pfeiffer.

Warum drehen wir den Haken nicht um?

Nicht nur unsere Farben und Motive haben sich in den letzten siebzehn Jahren verändert, auch unsere Haken. Wie sich unsere Garderobenund Haken gewandelt haben könnt ihr hier lesen.

Wir wollten nicht nur etwas Schönes und Individuelles aus Holz schaffen, es sollte auch einen Nutzen haben. So entstanden unsere Garderoben mit Namen.

Puzzle Puzzle

Mit Lernspielzeug fing alles an. Im Jahr 2000 gründete meine Mutti die Firma Holzspielzeug Pfeiffer – und wie der Name schon sagt, drehte sich dabei alles um Holzspielzeug. So gab es neben unserem „Käfer“, dessen Vorgänger ich schon als Kind zu den Geburtstagen hatte, verschiedene Holzpuzzle.

Das Leben im Glaskasten

In unserem Laden in der Schönhauser Allee stand der Laser direkt im Verkaufsraum und unsere Kunden konnten so beim Gravieren Zuschauen. Dies wollten wir auch im Tierpark Germendorf umsetzten.

Zeitungsartikel MAZ

Im Osterspezial 2016 berichtete die Märkische Allgemeine Zeitung über uns. Hier könnt ihr den Artikel in voller Größe lesen..